08. Februar 2019 16:34
Step-by-Step Anleitung
Süßer Fasching: Die besten Krapfen
Köstliche Rezepte für flaumige Faschingskrapfen
Süßer Fasching: Die besten Krapfen
© Cooking

Kulinarisches Narrentreiben in Ihrer Küche – WIRKOCHEN hat verführerische Rezepte für Sie, die Ihre Faschingsfeier zu einem bunten Fest mit kulinarischen Höhepunkten machen.

Plus: Step by step zum flaumig-fruchtigen Faschingskrapfen. Lei-Lei!

Faschingszeit ist Krapfenzeit – da sind sich wohl alle großen und kleinen Narren einig. Das ­närrische Treiben soll auch in Ihrer Küche Einzug halten und Ihre Faschingsfeier zugleich kunterbunt, lustig und lecker werden lassen – daher hat Ihnen WIRKOCHEN nicht nur eine Reihe von tollen Krapfenrezepten mit Marmelade-, Schokolade- und Beerenfüllung zusammengestellt – auch Blätterteigclowns, frittierte Teigrauten, Donuts mit bunten Zuckerstreuseln und gebackene Bällchen mit Rosinen tun ihr Übriges. Damit Ihnen auch in dieser ausgelassenen Zeit das Lachen nicht vergeht und die Faschingskrapfen garantiert gelingen, haben wir eine einfache Anleitung für den fruchtig-flaumigen Genuss vorbereitet.

Die besten Krapfen-Rezepte:

Faschingskrapfen

Schokokrapfen

Tiroler Faschingskrapfen

Frittierte Teigrauten

Blätterteiggebäck mit Marillenfüllung

Donuts mit Zuckerstreuseln

Krapferl mit Beerenfüllung

So gelingt der perfekte Faschingskrapfen:

Rezept für Faschingskrapfen

In 4 Schritten zur flaumigen Köstlichkeit

Schritt 1: Alle Zutaten mit dem Knethaken zu einem Teig verarbeiten

Schritt 2: 30 Min. ruhen lassen – entweder Kreise ausstechen oder eine Rolle formen und gleich große Stücke teilen. Weitere 30 Min. ruhen lassen.

Schritt 3: Die aufgegangenen Krapfen in heißem Fett auf beiden Seiten herausbacken.

Schritt 4: Auskühlen lassen und mit einem Spritzbeutel die Marmelade einspritzen. Mit Staubzucker bestauben.