© StockFood

Wokgemüse mit Rindfleisch

Zutaten für vier Personen

  • 400 g Rindfleisch, Lende oder Filet
  • 100 ml Rinderfond
  • 400 g Fisolen
  • 2 Karotten
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 200 g Bambussprossen, gestiftet
  • 100 g Cashewkerne
  • 3 EL Erdnussöl
  • Sojasauce
  • Cayennepfeffer
  • 1 halber Bund Koriandergrün, grob gehackt
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H20M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Zubereitung
  1. Rindfleisch waschen, trocken tupfen und in sehr dünne Streifen schneiden. Fisolen ­waschen und putzen.
  2. Karotten und Sellerie waschen, schälen und in feine Stifte schneiden.
  3. Fleisch und Nüsse in heißem Öl anschwitzen. Fisolen, Karotten, Sellerie und Sprossen zugeben und unter Rühren ca. zwei Minuten braten. Den Fond angießen und etwa zwei bis vier Minuten schmoren ­lassen. Mit Sojasauce und Cayennepfeffer würzen und mit Koriandergrün bestreut ­servieren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum