© StockFood

Schweineschnitzel mit Äpfeln

Zutaten für vier Personen

  • 800 g Schweinefilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl
  • 2 reife Äpfel
  • 2 EL Butter
  • 2 TL Staubzucker
  • 4 EL Calvados
  • 4 Salbeiblättchen
  • 4 Stängel Zitronenthymian
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H50M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in dünne Scheiben schneiden. Salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit Öl auf jeder Seite zwei Minuten goldbraun braten. Herausnehmen und im Ofen bei 80 °C Ober- und ­Unterhitze warm halten.
  2. Die Äpfel waschen, vierteln, von dem Kerngehäuse ­befreien und in sehr kleine Würfel schneiden.
  3. In der Bratpfanne die ­Butter zerlassen, die Äpfel anschwitzen und mit dem Puderzucker bestauben. Die Äpfel leicht karamellisieren lassen, mit dem Calvados ablöschen und die Salbeiblättchen sowie den klein gehackten Zitronenthymian untermischen.
  4. Bei mittlerer Hitze drei Minuten köcheln lassen, das Fleisch wieder zugeben und servieren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum