© StockFood

Ravioli-Teig

Zutaten für vier Personen

  • 400 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • Mehl, für die Arbeitsfläche
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H40M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Ähnliche Kategorien
Zubereitung

Alle Zutaten miteinander mischen und gut durchkneten, in Frischhaltefolie wickeln und ungefähr 30 Minuten lang ruhen lassen. Bei der Füllung kann je nach Belieben oder Saison variiert werden.

So werden die Ravioli gemacht:

  1. Mit der Nudelmaschine auf einer Arbeitsfläche ca. 2 mm dünn ausrollen.
  2. Je 1 TL der Füllung mit Abstand zueinander auf die Teigbahn legen.
  3. Ränder mit Wasser bestreichen und eine zweite Teigbahn darüber legen.
  4. Mit den Fingern den Teig um die Ravioli herum zusammendrücken.
  5. Die einzelnen Ravioli rechteckig mit einem Teigrädchen ausschneiden.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum