Rezept

© StockFood

Osterlamm: So gelingt es!

Für 1 Form

Für den Teig:
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 2 große Eier
  • 75 g Butter, weich
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 90 g Weizenmehl
  • 25 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
Zum Verzieren:
  • weiße geriebene Schokolade
  • 1 TL Marzipanrohmasse
  • Lebensmittelfarbe, rot
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Zuckerblüte
  • 1 Satinband
Außerdem:
  • Butter und Mehl, für die Form
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P2H20M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Alle Zutaten eine Stunde vorher bereitlegen, damit sie Zimmertemperatur bekommen. Die Marzipanrohmasse fein reiben. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Lammform gut buttern und mit Mehl bestauben.
  2. Das geriebene Marzipan mit den Eiern und dem Zucker in eine Schüssel geben und auf höchster Stufe sehr schaumig schlagen. Dann die Butter, den Vanillezucker und das Salz unterrühren.
  3. Den Teig hineinfüllen, gegebenenfalls mit einem langen Holzstäbchen von oben in den Lammhals stechen. So bilden sich keine Luftblasen, die den Kopf abbrechen lassen. Den Teig glatt streichen.
  4. Das Lamm auf der untersten Schiene oder auf den Backofenboden in den Ofen geben und bei 175 °C Ober- und Unterhitze ca. 40–45 Min. backen.
  5. Anschließend das Lamm aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter ca. zehn Minuten abkühlen lassen, dann erst aus der Form lösen. Heiß mit geriebener Schokolade bestreuen, damit die Schokolade am Lamm kleben bleibt.
  6. Die Ohren aus Marzipan formen, mit etwas Schokolade ankleben. Für die Nase das Marzipan mit roter Lebensmittelfarbe einfärben und mit einer Gewürznelke befestigen. Die restlichen zwei Nelken als Augen in das Lamm stecken und mit Staubzucker bestreuen. Eine Zuckerblüte als Hütchen über einem Ohr anbringen. Das ausgekühlte Lamm mit einer Satinschleife versehen und servieren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum