© StockFood

Karotten-Linsen-Suppe

Zutaten für vier Personen

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Karotten
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 800 ml Gemüsefond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat, frisch gerieben
  • 4 EL rote Linsen
  • 2 Frankfurter
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H50M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Die Zwiebel und Karotten schälen, in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit 1 EL Butter anschwitzen. Mit Mehl bestauben, den Fond auffüllen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit einem Schneidestab pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Linsen unter fließendem Wasser abbrausen und in ­kochendem Salzwasser 10–12 Minuten weich garen.
  2. Die Frankfurter in dünne Scheiben schneiden und mit den gekochten, gut abgetropften Linsen in die Suppe geben. Kurz erwärmen lassen, die Suppe noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Suppentassen angerichtet servieren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum