© StockFood

Gerstensuppe

Zutaten für vier Personen

  • 100 g Gerstenkörner
  • 1 Zwiebel
  • 75 g durchwachsener Speck
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 3 l Fleischfond
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Karotten
  • 1 Selleriekopf
  • 2 festkochende Erdäpfel
  • Schnittlauch zum Garnieren
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P1H15M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Die Gerste waschen und sehr gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Speck würfeln und in einer Pfanne ohne Fett anbraten. Die Gerstenkörner und Zwiebeln dazugeben, mitbraten, salzen, pfeffern, mit Muskatnuss würzen und mit dem Fleischfond aufgießen. 20–25 Minuten leise köcheln lassen.
  2. Inzwischen den Lauch waschen, putzen und klein schneiden. Die Karotten, den Sellerie sowie die Erdäpfel schälen und würfeln. Das Gemüse zugeben, weitere 20 Minuten mitgaren, die Suppe abschmecken und mit Schnittlauchspitzen garniert in Schälchen gefüllt servieren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X