Flammküchle mit Speck

Zutaten für zwei Personen

  • 300 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1.8 l lauwarmes Wasser
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 EL Creme fraiche
  • 8 Frühstücksspeckscheiben
  • 1 Jungzwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Petersilie
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H20M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Aus Mehl, Wasser, 1 EL Olivenöl und Salz einen glatten Teig herstellen, für 10 min. rasten lassen.
  2. Den Teig in zwei gleich große Kreise ausrollen.
  3. Die Fladen mit Crème fraîche bestreichen.
  4. Mit dem in kleine Stücke geschnittenen Speck belegen. Die Jungzwiebel in kleine Stücke schneiden und daraufgeben.
  5. Die Fladen auf ein Backblech mit Backpapier legen und im vorgeheizten Rohr bei 195 °C knusprig backen.
  6. Die Fladen auf Tellern anrichten und mit Petersilie dekorieren.

(Rezept aus: Kochen für Schnellos)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X