© StockFood

Dunkle Schoko-Muffins

Zutaten für vier Personen

  • 50 ml Milch
  • 1 Ei
  • 80 g Zucker
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 125 g Naturjoghurt
  • 100 g dunkle schokolade, mindestens 60 % Kakao
  • 220 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 0.5 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Kakaopulver
  • 150 g Schokodrops
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P1H5M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Papierförmchen in die Vertiefungen des Muffinbackblechs setzen. Die dunkle Schokolade über einem heißen, nicht kochendem Wasserbad schmelzen.
  2. Die Milch mit dem Ei, dem Zucker, dem Pflanzenöl und dem Joghurt verrühren. Die geschmolzene Schokolade ­unterrühren.
  3. In einer anderen Schüssel das Mehl mit dem Backpulver, Natron, Salz und dem Kakaopulver mischen. Die Ei-Joghurt-Masse zügig unter die Mehlmischung rühren, bis alle Zutaten feucht sind. Den Teig in die Papierförmchen füllen und mit den Schokodrops ­bestreuen.
  4. Die Muffins im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 20–25 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Die Muffins aus dem Backblech heben und abkühlen lassen.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X