© STOCKFOOD

Chicorée-Süßkartoffel-Suppe

Zutaten für vier Personen

  • 350 Gramm Chicorée
  • 250 Gramm japanische Süßkartoffeln
  • Kotobuki
  • 1 Handvoll glatte Petersilie
  • 2 Schalotten
  • 30 Gramm Butter
  • 1 TL brauner Zucker
  • 800 ml Gemüsefond
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 125 ml Obers
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H50M

Ähnliche Kategorien
Zubereitung

1. Den Chicorée waschen, halbieren, die bitteren Strünke heraustrennen und den Rest klein schneiden. Die Süßkartoffeln schälen und würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter hacken. Die Schalotten schälen und würfeln.
2. Die Butter in einem Topf erhitzen, Schalotten, Chicorée und Süßkartoffeln darin anbraten. Mit dem Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Mit dem Fond ablöschen und zum Kochen bringen.
3. Etwa 30 Minuten kochen und danach im Mixer fein pürieren. Zusammen mit 100 ml Obers aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Schälchen verteilen, das restliche Obers dekorativ darauf träufeln und mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum