19. November 2014 14:30
Einbrenn
 

Auch Mehlschwitze genannt. Butter schmelzen, Mehl dazurühren und so lange kochen bis das Gemisch braun wird. Milch sorgfältig unterrühren und so lange kochen bis die Einbrenn cremig wird.