So macht man Gin Tonic im Sommer!

Rezept-Idee

So macht man Gin Tonic im Sommer!

Herb, cool, sexy: Seit ein paar Jahren erlebt die Kult-Spirituose Gin Tonic ein großes Comeback. Insbesondere im Sommer bestellen viele gerne den Longdrink, weil er mit Limettensaft schön erfrischt. Was aber noch cooler ist? Gin Tonic am Stiel. Für den Grillabend eine perfekte Alternative zur klassischen Variante im Glas.

Und so gelingt's!

Zunächst brauchen Sie Eisformen für Stieleis (im Fachhandel und online zu finden), in welchen Sie den Mix einfüllen. Weiters benötigen Sie folgende Zutaten:

  • Gin
  • Tonic
  • Limettensaft
  • Gurkenscheiben
  • optional Minze

Für ein Eis werden in etwa 4cl Gin, drei dünne Gurkenscheiben in die Form gefüllt und mit Tonic und Limettensaft aufgegossen. Am besten bereiten Sie den Mix in einem großen Gefäß zu und füllen dann die Förmchen auf. Dann stellen Sie die Eisstiele in den Tiefkühler. Nach etwa zwei Stunden können Sie den alkoholischen Drink dann wie ein Eis genießen.

Hinweis: Gin-Stileis unbedingt von Kindern fernhalten!

 

 

 

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum