© StockFood

Scharfe Garnelen-Spieße

Zutaten für vier Personen

  • 1 Knoblauchzehe
  • 3.5 EL Olivenöl
  • 1 Messerspitze Chilipulver, scharf
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 0.5 TL gemahlener Kumin
  • 15 King Prawns, küchenfertig, entdarmt
  • 500 g Wassermelonenfruchtfleisch, ohne Kerne
  • 1 EL fein gehackter Koriander
  • Salz
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P1H30M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Zubereitung
  1. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Olivenöl mit Knoblauch, Chili, Paprika und Kumin verrühren. Die Garnelen waschen, trocken tupfen, in eine Schüssel geben und mit der Marinade vermischen. Mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde durch­ziehen lassen.
  2. Die Melone in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Garnelen in einer Pfanne unter Wenden 2–4 Minuten braun, aber saftig braten. In einer Schüssel mit dem Koriander mischen und etwas salzen.
  3. Jede Garnele mit einem Melonenwürfel auf einen Spieß aufstecken. Sofort servieren.

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.