© StockFood

Obstspieße mit Schoko-Chili-Sauce

Zutaten für vier Personen

Für die Schoko-Chili-Sauce:
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 2 grüne Chilischoten
  • 100 ml Obers
Für die Spieße:
  • 1 Ananas
  • 2 Bananen
  • 2 Papayas
  • 400 g Erdbeeren
  • Staubzucker, zum Bestauben
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H25M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Für die Sauce die Schokolade hacken und in einen Topf geben. Die Chilischoten waschen, putzen, fein hacken und mit dem Obers zur Schokolade geben und unter Rühren bei milder Hitze schmelzen lassen. Vom Feuer nehmen.
  2. Für die Spieße die Ananas schälen, vierteln, den harten Strunk herausschneiden und das Fruchtfleisch würfeln. Die Bananen schälen und in Stücke schneiden. Die Papayas schälen, halbieren, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Erdbeeren waschen, putzen und mit den restlichen Früchten abwechselnd auf Spieße stecken (ca. 12 Stück). Diese auf dem Grill unter Wenden ca. fünf Minuten goldbraun grillen.
  3. Die Spieße auf Tellern anrichten, mit der Schoko-Chili-Sauce beträufeln und mit Staubzucker bestaubt servieren.

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.