Sonderthema:

© StockFood

Lauch-Muffins

Zutaten für vier Personen

  • weiche Butter und Semmelbrösel, für das Blech
  • 200 g Lauch
  • 150 g Gorgonzola
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL gemahlener Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Ei
  • 50 ml Erdnussöl
  • 300 ml Buttermilch
  • 80 g geriebener Emmentaler
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H55M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Vertiefungen des Muffinblechs ausbuttern und mit Brösel bestauben. Den Lauch waschen, putzen und klein würfeln. Den Gorgonzola ebenfalls klein würfeln.
  2. Das Mehl mit Salz, Pfeffer, Muskat, Backpulver und Natron in einer Schüssel mischen. Das Ei mit dem Öl und der Buttermilch gut verquirlen. Mehl, Lauch und Gorgonzola dazugeben und mit dem Kochlöffel vermengen. Dann in die Formen füllen und mit dem Emmentaler bestreuen.
  3. In den Ofen schieben und ca. 25 Minuten backen. Danach etwa 5 Minuten in den Formen ruhen lassen, dann servieren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.