Sonderthema:

© StockFood

Karottencremesuppe

Zutaten für vier Personen

Für die Chips:
  • 0.5 l Keimöl
  • 100 g fein gehobelte Gemüsescheiben, nach Wahl
  • Salz
Für die Suppe:
  • 400 g Karotten
  • 150 g mehligkochende Erdäpfel
  • 100 g Süßkartoffeln
  • 2.5 cm frischer Ingwer
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • 800 ml Gemüsefond
  • 1 TL getrockneter Majoran
  • 150 g Buttermilch
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H55M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Für die Gemüsechips das Keimöl in einem kleinen Topf erhitzen (bei Einhalten eines Holzkochlöffels müssen kleine Bläschen aufsteigen). Die Gemüsescheiben portionsweise kurz knusprig braun frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen und leicht salzen.
  2. Für die Suppe Karotten, Erdäpfel und Süßkartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. Den Ingwer und die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel mit dem Ingwer und Gemüse anschwitzen.
  3. Den Fond angießen, aufkochen lassen, salzen, pfeffern, den Majoran zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  4. Buttermilch unterrühren und die Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe in vorgewärmte Schälchen füllen und mit den Gemüsechips angerichtet servieren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.