Hühnersuppe

Zutaten für vier Personen

Hühnersuppe
  • 1 Kilogramm Suppenhuhn oder gemischte Hühnerteile
  • 1 Packung Suppengemüse oder Gemüsereste wie Karottenschalen, Sellerieschalen
  • 3 Scheiben Ingwer
  • 2 Stück Sternanis
  • 2 Stück Gewürznelken
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Stange Zimt
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Pfefferkörner
  • Backerbsen für die Garnitur
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H0M

Zubereitung

1.      Das Huhn waschen, das Gemüse grob zerteilen und in einen großen Suppentopf legen. Mit kaltem Wasser aufgießen, bis Huhn und Gemüse zur Gänze bedeckt sind.

2.      Knoblauch und Pfefferkörner mit dem Messerrücken anquetschen und gemeinsam mit den restlichen Zutaten in den Suppentopf geben.

3.      Den Deckel auf den Topf setzen und rund 4 bis 5 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen.

4.      Die Suppe abseihen, das Huhn auslösen und das ausgelöste Fleisch als Suppeneinlage weiterverwenden.

5.      Mit Nudeln oder Backerbsen servieren.


Gewinnspiele & weitere Rezepte unter:
www.land-leben.com
facebook.com/landleben

 

Dieses Rezept enthält Produktplatzierungen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum