Sonderthema:

© StockFood

Hirsepuffer

Zutaten für vier Personen

  • 250 g Hirse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Schalotten
  • 4 Stängel Petersilie
  • 50 g ganze Haselnüsse
  • 1 Ei
  • 1 EL Mehl
  • 3 EL Pflanzenöl
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P1H10M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Zuerst die Hirse in 500 ml leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Dann Hitze reduzieren und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Inzwischen die Schalotten schälen und fein würfeln. Die Petersilie fein, die Haselnüsse grob hacken.
  2. Die Hirse mit dem Ei, den Schalottenwürfeln, den Haselnüssen, Petersilie und 1 EL Mehl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne mit Öl je 2 EL von der Masse hineingeben, platt drücken und goldbraun von jeder Seite ausbacken. Dazu passt Paradeisersalat.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.