© StockFood

Fetaspieße mit Speck

Zutaten für vier Personen

  • 600 g Feta
  • 16 Scheiben Frühstücksspeck
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2.5 Zweige Thymian
  • 6 EL Olivenöl
  • 250 g Vogerlsalat
  • 1 TL Honig
  • 4 EL Balsamico
  • Salz
  • Pfeffer
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H35M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Den Feta in 16 Würfel schneiden und jeweils mit einer Scheibe Speck umwickeln. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Mit je zwei Käsewürfeln auf Holzspießchen stecken.
  2. Den Thymian abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abstreifen. Mit 2 EL Öl verrühren und damit die Spießchen bepinseln. Auf dem heißen Grill unter gelegentlichem Wenden acht Minuten goldbraun grillen.
  3. Den Vogerlsalat waschen, putzen und trocken schleudern. Auf Tellern anrichten. Das restliche Öl mit Honig und Balsamico verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Spießchen auf den Salat legen und mit dem Dressing beträufelt servieren. Nach Belieben mit karamellisierten Nüssen garnieren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.