© StockFood

Blattsalat mit gebratenen Steinpilzen

Zutaten für vier Personen

  • 200 g gemischter Blattsalat
  • 400 g frische Steinpilze
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Tomaten
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H30M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Ähnliche Kategorien
Zubereitung

Die Salatblätter waschen, putzen, trocken schleudern und zurecht zupfen.
Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In einer heißen Pfanne 2 EL Öl erhitzen und die Pilze von allen Seiten goldbraun braten. Den Knoblauch abziehen, leicht andrücken und mit in die Pfanne geben.
Die Pilze salzen, pfeffern und abschmecken.
Die Paprika waschen, halbieren, die Kerne und weißen Innenwände entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Tomaten und Paprika mit dem Zitronensaft mischen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
Den Salat mit den Pilzen auf Tellern anrichten. 4 EL Olivenöl mit den Schnittlauchröllchen verrühren, darüber träufeln und mit den Paprika-und Tomatenwürfeln bestreut servieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum