© StockFood

Blattsalat mit Camembert

Zutaten für vier Personen

  • 1 Kopf Blattsalat
  • 2 Nektarinen
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Honig
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz
  • 200 g Camembert
  • 1 Ei
  • 60 g Semmelbrösel
  • 1 EL Petersilie
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H30M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Den Salat waschen, putzen, gut abtropfen lassen und klein zupfen. Die Nektarinen waschen, halbieren, entsteinen und in eher dünne Spalten schneiden. Mit dem Salat auf Tellern anrichten. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und mit dem Apfelessig, Zitronensaft, Honig und 4 EL Olivenöl verrühren. Mit Salz abschmecken.
  2. Den Camembert würfeln und durch das verquirlte Ei ziehen. Die Brösel mit der Petersilie vermengen und damit die Würfel panieren. Im restlichen Öl in einer beschichteten Pfanne 2–3 Minuten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Das Dressing über den Salat träufeln, die ­Camembert-Würfel darüber streuen und servieren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum