Sonderthema:

Rezept

Panierte Seezunge mit Brokkoli und Rahm

40 Minuten
leicht

Zutaten:
für 4 Personen
4 Seezungen (ohne Kopf), küchenfertig abgezogen und geputzt
100 g luftgetrockneter Schinken
2 EL frisch gehackter Rosmarin
ca. 60 g Panko
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
3–4 EL Mehl
2 Eier

Zubereitung:
1. Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.

2. Die Seezungen abbrausen und trocken tupfen. Den Schinken sehr fein würfeln und mit dem Rosmarin unter die Brösel mengen.

3. Den Fisch mit Salz und Pfeffer würzen und im Mehl wenden. Durch die verquirlten Eier ziehen und in den Panko-Bröseln wenden.

4. Die Fischfilets auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Ofen unter dem Grill 4–5 Minuten goldbraun backen.

5. Die Seezungenfilets wenden und auch auf der zweiten Seite in 4–5 Minuten goldbraun backen.

5. Nach Belieben mit Brokkoli oder Brokkolini und Sauerrahm servieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.