Himbeer-Marmorgugelhupf

Kindergeburtstagstorte

Himbeer-Marmorgugelhupf

Zutaten
für 4 Personen

120 g Himbeeren (TK)
1 EL weiche Butter und Mehl, für die Form
200 g weiche Butter
180 g Zucker
2 EL Vanillezucker
Salz
4 Eier
260 g Mehl
40 g Speisestärke
1 EL Backpulver
150 ml Milch
Lebensmittelfarbe (pink, nach Belieben)

Zum Fertigstellen:
60 g Staubzucker
2 EL Milch
bunte Mini-Marshmallows
 

Marmor Guglhupf © Stockfood

Zubereitung
1 Die Himbeeren auftauen lassen, zerdrücken und durch ein feines Sieb streichen.

2 Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Gugelhupfform mit Butter fetten, mit Mehl ausstreuen und das überschüssige Mehl wieder ausklopfen.

3 Die weiche Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Die Eier einzeln nacheinander unterrühren.

4 Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver vermischen, auf die Butter-Zucker-Masse sieben und mit der Milch unterrühren.

5 Zwei Fünftel der Masse wegnehmen mit den pürierten Himbeeren und dem Staubzucker verrühren und nach Belieben mit etwas Lebensmittelfarbe leuchtend pink einfärben.
6 Abwechselnd die helle und die pinkfarbene Masse in die vorbereitete Form füllen und mit einer Gabel leichte Muster einziehen. Den Kuchen im Ofen ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

7 Für den Guss den Staubzucker mit der Milch und etwas Wasser dünnflüssig verrühren. Den Kuchen auf eine Platte setzen, mit dem Guss überziehen und mit bunten Mini-Marshmallows bestreuen. Den Kuchen nach Belieben noch mit Tüllblüten verzieren und servieren.

Tipp:  Für die Stäbchenprobe ein Holzstäbchen in den Teig stecken und wieder herausziehen. Bleibt nichts daran kleben, ist der Kuchen fertig.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum