Gehen lassen

Darunter versteht man, dass man einen Germteig ruhen lässt bis er aufgeht, meist schwillt der Teig auf das doppelte Volumen an.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Rezeptsuche

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.