Rezept

Süßkartoffelsuppe Thai

Zutaten für 3 Personen:  
80 g Zwiebeln  
300 g Süßkartoffeln  
600 ml Gemüsefond
250 ml Kokosmilch  
10 g Ingwer  
Saft einer Limette  
100 g Fisolen  
1 EL (10 g) Butter   
1 EL (10 g) Sesam   
1 EL Koriander gehackt
Salz, Pfeffer
frische Kräuter

Zubereitung:
Zwiebeln fein hacken, Süßkartoffeln waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln in etwas Butter glasig andünsten, die Süßkartoffeln zufügen und leicht anbraten. Mit dem Gemüsefond ablöschen und nach Belieben zusätzlich mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen. Für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Währenddessen die Fisolen mit der restlichen Butter in einer Pfanne anschwitzen, würzen, mit 60 ml Wasser ablöschen und zugedeckt bissfest dünsten. Kokosmilch zu der Süßkartoffelsuppe hinzufügen und aufkochen. Limettensaft und Ingwer (fein gehackt) zugeben. Die Suppe pürieren und mit den Fisolen, dem Sesam und dem Koriander toppen.

Nährwertangaben pro Portion:
kcal: 319
Eiweiß: 5,5 g
Kohlenhydrate: 26,9 g
Fett: 20,1 g

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.