18. April 2017 13:55
Zähne bleiben weiß
Erster farbloser Kaffee am Markt
"Clear Coffee" heißt der erste transparente Kaffee der Welt.
Erster farbloser Kaffee am Markt
© Getty

Sieht aus wie Wasser, schmeckt aber wie Kaffee. Das wird zumindest von den Erfindern von Clear Coffee versprochen. Die zwei Slovaken Adam und David Nagy haben in London eine Weltneuheit auf den Markt gebracht: durchsichtigen Kaffee. Dieser soll Zahnverfärbungen vorbeugen, und auch Kaffeeflecken am Hemd gehören mit dieser Erfindung der Vergangenheit an.

 

excited about the #sunday sampling in @theofficialselfridges ❤ #clearcoffee #fitness #lifestyle #london #fitfam #selfridges #fitfamuk

Ein Beitrag geteilt von Clear Coffee (@clrcff) am

Wasser, Koffein und Kaffee

Clear Coffee wird aus Arabica Kaffeebohnen gebrüht und mittels einer speziellen Technik wird der Flüssigkeit Trübung entzogen. Der durchsichtige Muntermacher soll einen charakteristischen Kaffeegeschmack haben und kommt ohne Süßstoffe, Zucker oder Konservierungsmittel aus. Zu kaufen wird er in einer kleinen Glasflasche sein - und er kann kalt getrunken werden. Vertrieben wird die Kaffee-Neuheit via Onlineshop. Stolze 7 Euro kostet eine Flasche.

 

 

The first colorless coffee in the world! ???? @sedophotography ????❤ #clearcoffee #coffee #gamechanger #fitness #lifestyle #whiteteeth #fitfam #london

Ein Beitrag geteilt von Clear Coffee (@clrcff) am