Diese 5 Backpapier-Hacks erleichtern Ihr Leben

Brauner Alleskönner

Diese 5 Backpapier-Hacks erleichtern Ihr Leben

Die braun gefärbte Papierrolle, die auch bei Ihnen daheim neben der Alufolie liegt, hat Potenzial! Längst nicht mehr nur als Backunterlage findet sie Verwendung – man muss nur kreativ werden.

Von der Rolle
Das Good Housekeeping Institute hat die kreativen Gedanken schweifen lassen und die besten Backpapier-Hacks zusammengetragen. So wird das braune Wunderpapier zu sehr viel mehr als Kuchenform-Beschichtung oder Pizza-Unterlage. Das sind die besten Hacks, mit denen das Backpapier zur Wunderwaffe in Ihrer Küche wird:

Die 5 besten Backpapier-Hacks 1/5
1. Improvisierter Deckel Der passende Deckel zur Pfanne ist gerade nicht zur Hand? Mit etwas Backpapier ist die „Krise“ gelöst: Einfach ein kreisrundes Stück Backpapier in ungefähr dem Durchmesser der Pfanne ausschneiden und auf die Pfanne legen. Backpapier hält großer Hitze stand und hält durch die Silikonbeschichtung die Feuchtigkeit im Inneren.
2. Muffin-Förmchen Ihnen sind die Förmchen für Muffins und Cupcakes ausgegangen? Mit Backpapier können Sie sich ganz einfach welche basteln. Einfach mehrere Kreise aus Backpapier ausschneiden und die einzelnen Mulden in einem Muffin-Blech damit auskleiden. An den Seiten das Papier mehrmals falten damit sich eine haltbare Form bildet. Mit Teig auffüllen und so backen.
3. Improvisierter Trichter Backpapier ist ein idealer Helfer beim Umfüllen. Kleinkörnige trockene Lebensmittel wie Gewürze, Zucker, Linsen oder Mehl können leichter umgefüllt werden, wenn sie einen groben Trichter aus Backpapier basteln. Variante 1: Sie verteilen das Lebensmittel auf einem Bogen Backpapier, falten die Enden in die Höhe und heben das Papier zum Umfüllen an den Seiten. Variante 2: Sie formen einen Trichter aus einem Bogen Papier, fixieren ihn mit 1-2 Stück Klebestreifen und leeren das Lebensmittel durch den Trichter direkt in das neue Behältnis.
4. Schubladen auskleiden Sie sind es leid, regelmäßig Ihre Schubladen auswischen zu müssen? Ersparen Sie sich diese Arbeit und kleiden Sie den Boden Ihrer Schubladen mit Backpapier aus. Bei Bedarf kann das Papier einfach gewechselt werden.
5. Tiefkühl-Lebensmittel portionieren Sie möchten Lebensmittel portionsweise einfrieren aber dafür nicht fünf verschiedene Dosen verwenden? Teilen Sie das Lebensmittel in etwa gleich große Portionen auf und legen Sie sie getrennt durch Backpapier-Stücke in die Dose. So bleibt alles in einem Behältnis, friert aber nicht zu einem riesigen Klumpen zusammen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.